Tonmeister


Als Tonmeister mit dem Schwerpunkt Klangregie & Beschallung gilt mein besonderes Interesse jeglicher Art von Live-Veranstaltung, bei der elektroakustische Unterstützung benötigt wird. Dabei ist sowohl ein sensibles (und musikalisches) Gehör als auch technische Kompetenz des Tonmeisters die Grundvoraussetzung für eine gelungene Durchführung.

Abgesehen von der Betreuung von Konzerten im Sinne „konventioneller “ Beschallung als Tontechniker, beispielsweise im Porgy & Bess Wien in der Strengen Kammer, beim Parque del Sol in St. Pölten (Kunst- und Kulturfestival) oder auch im Theater am Spittelberg in Wien, durfte ich bereits die folgenden spannenden Projekte mitgestalten:

 

  •  11 / 2015   VOICE MANIA @ Theater am Spittelberg, Vindobona, Wiener Metropol & MuTh
  • 05/ 2015   Wiener Festwochen: „Jephta“ – szenisches Oratorium von G.F. Händel @ Halle E / Museumsquartier Wien
  • 05/ 2015   CUBE: »A Journey Into Jazz« @ Radiokulturhaus Wien